Tagungshotels in Hessen

Hessen ist als Veranstaltungsort für Tagungen und Seminare von deutschlandweit tätigen Unternehmen optimal. Das Bundesland mitten in Deutschland sorgt für gleich weite Anfahrtswege für alle. Auch die Anbindung mit Bahn und Autobahn ist in Städten wie Kassel, Fulda und Göttingen bestens. Und das Flughafenkreuz Frankfurt bietet auch für internationale Gäste kurze Wege.

Die Möglichkeiten an passenden Tagungsrämen ist vielfältig.

1. Das elegante Haus aus der Jahrhundertwende

Der Badhof in Bad Salzschlirf Link ist so ein mondänes Haus. Das historische steht einem Schlosshotel in nichts nach.

 

 

 

 

 

Kurhaus Hotel bei Frankfurt

Auch das Kurhaushotel in Bad Salzhausen Link ist so ein traditionsreiches Haus. Der historische Ballsaal kann durch einen weiteren Saal ergänzt werden und bietet somit sehr viel Platz für sehr große Veranstaltungen.

2. Kleine Messehallen

Für große Veranstaltungen, kleine Messen, Vereinstagungen bieten sich tagungshotels mit großen Hallen an. Auch hier hat Hessen einiges zu bieten.

Veranstaltungshalle in Hessen

Eine sehr schöne Halle bietet das Hotel Aqualux in der Nähe von Fulda.

Auch das Hessenhotel in Hohenroda Link  hat eine große Halle und eine große Außenfläche noch dazu. Diese kann man als Parkplatz nutzen, was sehr praktisch ist, wenn man viele ältere oder gehbehinderte Besucher erwartet.

3. Lernen im Grünen

Tagungshotel im Grünen

Auch abgeschieden und mitten in der Natur bietet Hessen viele schöne Tagungshotels. Speziell für Seminare und Schulungen bietet zum Beispiel das Hotel Rhön Residence biete hier viele passende Schulungsräume.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner